»Einzigartig« The Fontnames Illustrated Calender 2010

Von Raban Ruddigkeit 15. November 2009 Kommentare 0

Seit einigen Jahren kuratiert Freistil-Herausgeber Raban Ruddigkeit die Rubrik »Fontnames Illustrated« im Design-Magazin »Slanted«. In jeder Ausgabe interpretieren versierte Zeichner den Namen einer Schrift. Die Ergebnisse gibt es nun erstmals zusammengefasst in einem Tischkalender. 52 Wochen, 52 Schriften, 52 Illustratoren. Der Clou: dank einer Perforation können die Motive abgetrennt und ohne Kalendarium als Postkarten versandt werden.

»Einzigartig« The Fontnames
Illustrated Calender 2010
Edited by Slanted & Freistil
21 x 16 cm, 300g, Spiralbindung, perforiert
Euro 14,95 (plus Versand)
Nur übe
r www.slanted.de/shop