25. Oktober 2014

Vom 25.10 bis 01.11.2014 stellt der Zeichner Adam Higton aus Bristol seine Arbeiten im Human Empire aus. Adams Arbeiten sind beeinflusst von Mystizismus, Sagen, Märchen, Natur, Folkart und Vintageäasthetik und -kultur der 50er bis 70er Jahre. ... mehr

24. Oktober 2014

Wir kennen es meist als gekauftes Mitbringsel - als ein Symbol des Erlebten auf einer Reise, eines Zustands temporärer Realitätsflucht, als Dokument von etwas Vergangenem. Aber es ist noch mehr als das: Es bedeutet Erinnern. ... mehr

11. Oktober 2014

Ib Antoni (1929-1973) gehörte zu den wichtigsten Plakat-Gestaltern seiner Zeit: Er hat in seiner 20jährigen Karriere über 300 einzigartige Plakate entworfen. Am Samstag wird eine kleine Ausstellung des dänischen Illustrators in Hamburg eröffnet. ... mehr

2. Oktober 2014

Der Titel Mummy! spielt mit der doppelten Bedeutung des englischen Begriffs von Mutter und Mumie. Die Werke umkreisen diese Pole mit unterschiedlichen zeichnerischen Zugriffen und loten mit den Mitteln der narrativen, figürlichen und im weitesten Sinne poetischen Zeichnung die künstlerischen und medialen Grenzen aus. ... mehr

3. Oktober 2014

»Papier ist dünn und lässt sich leicht schneiden. Es lässt sich auch präzise falten. Mit jeder Faltung vervielfältigt sich die Schneidegeschwindigkeit, weil nur ein Bruchteil der Form geschnitten werden muss. Die Überraschung ist gross, wenn sich die geschnittene Form zu einer Gestalt entfaltet. ... mehr

10. Oktober 2014

Zeitgleich mit der Frankfurter Buchmesse und In Kooperation mit dem Kunstverein Rüsselsheim präsentiert Kultur123 eine Retrospektive der Illustratorin und Autorin Nora Krug in der alten Festung von Rüsselsheim. ... mehr

20. September 2014

30 Illustratoren, 1 Autor: Radierung, digitalArt, Tusche, Aquatinta, Holzschnitt, Intaglio-Tiefdruck, Aquarell, Siebdruck, Feder, Stifte, Kohle interpretieren, teilweise sehr kritisch, die Texte von Petra Vieweg. Einzige Gemeinsamkeit ist das Format: 26 x 26 cm. ... mehr

20. September 2014

Geschichten von Peter Knuhr diesseits und jenseits des Horizonts der Realität. Zusammengefügt und konterkariert in einer Performance mit Projektionen von Jörg Dommel, untermalt von Klängen auf der Stromgitarre. ... mehr

11. September 2014

An ephemeral installation by SP38 in an empty swimming pool questioning the relationship between Art & Money, Culture & Public Funding, Berlin - the place to be & Klaus Wowereit. ... mehr

8. September 2014

Mit der Initiative »Neuro Illuminated« haben sich 28 bekannte Illustratoren die Einführung des 10-Euro-Scheins zu Herzen genommen. Nun werden sie ihre Ergebnisse im Rahmen einer Ausstellung in Düsseldorf vorstellen. ... mehr

5. September 2014

Bevor sich die drei unabhängigen Bilderverlage aufmachen zur jährlichen New York Art Book Fair im MoMA PS/1, präsentieren sie bei In:Surgo in der Torstrasse/Rosenthaler Platz Berlin ihre neuen Publikationen. ... mehr

5. September 2014

Gemeinsam mit zehn der führenden Design-Studios in Deutschland stellt Shutterstock, Inc. vom 6. bis zum 15. September 2014 Visionen menschlicher Existenz an der Schnittstelle zwischen analoger und digitaler Welt vor. ... mehr

2. Oktober 2014

Vom 2. bis zum 5. Oktober findet in diesem Jahr zum achten Mal das Comicfestival Hamburg statt. Das nichtkommerzielle Festival steht ganz im Zeichen des europäischen Independent-Comics und zeigt aktuelle Entwicklungen in Einzel- und Gruppenausstellungen von KünstlerInnen aus u. a. Deutschland, Frankreich, Italien, Polen, Finnland und Großbritannien. ... mehr

10. September 2014

Kaum ein anderes Land ist in den letzten 50 Jahren so von den Gegensätzen
verschiedener Nationalitäten, Religionen und Identitäten geprägt worden wie Israel. Auch deshalb trifft mandort auf eine so berückende Vielfalt an Künstlern. ... mehr

Einer der besten lebenden Zeichner Europas hat gestern ein rundes Jubiläum gefeiert – Mein Vater Frank Ruddigkeit. Er war einer der Gründe, warum ich nie versucht habe, ein Illustrator zu werden, denn ich hätte seine Klasse nie erreichen können. ... mehr

1. August 2014

»Das erste Oldenburger Illustratoren-Festival vor zwei Jahren war ein Riesenerfolg, damals strömten rund 1.200 Besucher in die bau_werk Halle am Pferdemarkt. Vom 1. bis zum 17. August wird es deshalb eine zweite Auflage an gleichem Ort geben. ... mehr

11. Juli 2014

Seit zwei Semestern leitet Prof. Hans Baltzer den jungen Studiengang Illustration an der Berliner Technischen Kunsthochschule. Am 11. und 12. Juli findet eine Ausstellung des Studiengangs statt. Für Drinks und Drucke wird die »Illu Bar« eröffnet. ... mehr

15. September 2014

Als kleine Schwester des Internationalen Skizzenfestivals in Stralsund findet dieses Jahr zum ersten mal ein Skizzenfestival in Weimar statt – und zwar vom 15.-21. September 2014. Teilnehmen kann jeder, der gerne zeichnet, egal ob Anfänger oder Profi. ... mehr

Trotz mehr als hundertjähriger Tradition in den USA und selbstverständlicher Zugehörigkeit zur Alltagskultur in Frankreich, Belgien, Italien und Spanien sind Comics in Deutschland nie richtig angekommen. ... mehr